Die Hansestädte am Rhein freuen sich auf Ihren Besuch

Neuss, Wesel, Kalkar, Emmerich am Rhein

Pauschale

Unterwegs in den Rheinischen Hansestädten

Mehr lesen

Führungen

Lassen Sie sich von unseren Stadtführerinnen und Stadtführern in die Zeit der Hanse entführen.

Mehr lesen

Hansefeste

Die Hansezeit galt gemeinhin als eine der wirtschaftlich und kulturell erfolgreichsten Epochen in der Geschichte der Städte. Grund genug diese Zeit mit Festen zu feiern

Mehr lesen

Neuss

Neuss gehört zu den ältesten Orten am Rhein. Vor über 2000 Jahren legten die Römer mit dem Legionslager „Novaesium“ an der Mündung der Erft in den Rhein den Grundstein.

Wesel

„Vesalia hospitalis – Gastliches Wesel“. Diesen Ehrennamen erhielt Wesel 1578 von flämischen Religionsflüchtlingen, die sich in der Stadt herzlich aufgenommen fühlten. Gastlich und aufgeschlossen präsentiert sich Wesel auch in heutiger Zeit.

Kalkar & Grieth

Mehr als in jeder anderen Stadt am Niederrhein bilden in Kalkar Architektur, Kunst und Städtebau des Mittelalters eine Einheit. Die großzügige Stadtanlage ist noch heute sehr gut erhalten.

Emmerich am Rhein

Die alte Hanse- und Europastadt blickt auf mehr als 775 Jahre Stadtgeschichte zurück und ist heute Ausflugsziel für Gäste aus nah und fern.